Friseur

previous arrow
next arrow
Slider

Viel Geschick und Kreativität bedarf es, um sein Aussehen zu verändern

  • Abläufe wurden verdeutlicht
  • Begriffe kennen- und  nutzen gelernt
  • Kopf-und Gesichtsmassagen genossen
  • und behutsamer Umgang mit dem Kopf und Haar des Spielpartners geübt.

Ausgehend von Schminkaktionen in der Faschingszeit entwickelten die Kinder großen Spaß an der Veränderung ihres Aussehens. Es wurde schnell deutlich, dass die Schwierigkeiten im Umgang mit Haargummis und Spangen den Spielfluß der Kinder beeinträchtigte. Ein Frisiersalon mit Spiegeln, Kämmen und Bürsten, Haarspangen, Zeitschriften, Creme- und Shampoofläschen und vielem mehr, sicherte den Kindern im Zusammenspiel mit uns ein großes Übungsfeld.